Geöffnet

Israel: Reisebeschränkungen

72.24% der Bevölkerung sind geimpft

Ab
Österreich

COVID-19-Impfstatus der*des Reisenden

Reisen von Österreich nach Israel

Einreise

Geöffnet für geimpfte Reisende

COVID-19-Tests

Nicht erforderlich

Quarantäne

Nicht erforderlich für geimpfte Reisende

Restaurants

Geöffnet (mit Einschränkungen)

Bars

Geöffnet (mit Einschränkungen)

Masken

Nicht erforderlich in öffentlichen Bereichen, geschlossenen Räumen und öffentlichen Verkehrsmitteln.

Israel: Einreisebestimmungen und Ausnahmen

Ausländische Staatsbürger können unabhängig von ihrem Impfstatus nach Israel reisen.
Reisende müssen eine Krankenversicherung vorlegen, die die Behandlung von COVID-19 abdeckt. Vorübergehende Einwohner mit einem A/1-, A/2-, A/3-, A/4-, A/5-Visum oder einem B/1-Visum, die über ihren Arbeitgeber krankenversichert sind, und diejenigen, die aus der Ukraine (direkt oder mit einem Transitflug) ankommen ) während des Krieges von der Vorlage einer Krankenversicherung befreit.

Entdecke auf der Karte mit Reisebeschränkungen weitere Länder

Erfahre, welche Einreiseregeln für jedes Land gelten

Dann kannst du reisen

Melde dich für E-Mail-Benachrichtigungen an und erfahre, wenn Länder ihre Grenzen wieder öffnen. Wähle ganz einfach die Reiseziele, die dich interessieren.

Länder auswählen

FAQ

Kontakt