Geöffnet

Bosnien-Herzegowina: Reisebeschränkungen

28.91% der Bevölkerung sind geimpft

Ab
Österreich

COVID-19-Impfstatus der*des Reisenden

Reisen von Österreich nach Bosnien-Herzegowina

Einreise

Geöffnet für geimpfte Reisende

COVID-19-Tests

Nicht erforderlich

Quarantäne

Nicht erforderlich für geimpfte Reisende

Restaurants

Geöffnet

Bars

Geöffnet

Masken

Empfehlung in öffentlichen Bereichen.

Bosnien-Herzegowina: Einreisebestimmungen und Ausnahmen

Reisende dürfen mit einem der folgenden Dokumente nach Bosnien und Herzegowina einreisen:
1. Ein negatives Ergebnis des PCR-Tests oder Antigen-Schnelltests für das SARS-CoV-2-Virus, das nicht älter als 48 Stunden ist, wenn es aus europäischen Ländern kommt, und nicht älter als 72 Stunden, wenn es aus anderen Ländern kommt
2. 10 Tage vor Anreise ausgefüllte Impfbescheinigung
3. Bescheinigung eines Arztes, dass der Reisende die Krankheit COVID-19 im zurückliegenden Zeitraum von 10 Tagen bis 180 Tagen vor Anreise überstanden hat
Anforderungen und Einschränkungen können sich ohne Vorankündigung ändern. Suchen Sie immer nach vollständigen Einzelheiten zu Aktualisierungen, die Sie an der Bosnien-Herzegowina-Grenze finden Website der Polizei.

Entdecke auf der Karte mit Reisebeschränkungen weitere Länder

Erfahre, welche Einreiseregeln für jedes Land gelten

Dann kannst du reisen

Melde dich für E-Mail-Benachrichtigungen an und erfahre, wenn Länder ihre Grenzen wieder öffnen. Wähle ganz einfach die Reiseziele, die dich interessieren.

Länder auswählen

FAQ

Kontakt