VIE - SLC

Finde günstige Flüge von Wien nach Salt Lake City ab €3503

Dies ist der günstigste Preis für einen Hin- und Rückflug, den KAYAK-Nutzer*innen in den letzten 72 Stunden bei ihrer Suche nach einem Flug am 19.10. gefunden haben. Flugpreise unterliegen Schwankungen und sind eventuell nicht auf Klicke auf den Preis, um die Suche für dieses Angebot zu wiederholen.
1 Erwachsene*r
Economy
0 Gepäckstücke
Di 24.10.
Di 31.10.
Warum KAYAK?

Spare 29% oder mehrVergleiche mehrere Reise-Websites mit einer einzigen Suche.

Preise beobachtenNoch nicht zur Buchung bereit? Erstelle einen Preisalarm für den Fall, dass Preise sinken.

Angebote filternWähle deine Kabinenklasse, kostenloses WLAN und mehr.

Mit Pauschalangebot sparenBuche Flug + Hotel zusammen und spare Geld.

Durchsuche Hunderte Reise-Websites nach Angeboten für günstige Flüge nach Salt Lake City

Wie viel kostet der günstigste Flug von Wien nach Salt Lake City?

Hier sind einige der besten Angebote, die kürzlich auf KAYAK für Hin- und Rückflug von Wien nach Salt Lake City mit Abflug innerhalb der nächsten Monate gefunden wurden. Diese Flüge waren in den letzten 72 Stunden auf KAYAK verfügbar, aber Preise und Verfügbarkeit können sich ändern und Angebote können ablaufen.
5:20 - 23:38VIE-SLC
20:18 Std.2 Stopps
10:50 - 1:30SLC-VIE
14:40 Std.1 Stopp
€ 3 503Delta
Angebot finden
Do, 19. Okt - Mi, 25. Okt
6:30 - 22:39VIE-SLC
18:09 Std.1 Stopp
5:10 - 20:30SLC-VIE
15:20 Std.1 Stopp
€ 3 610Air Canada
Angebot finden
Do, 19. Okt - Mi, 25. Okt
6:30 - 22:39VIE-SLC
18:09 Std.1 Stopp
4:35 - 20:30SLC-VIE
15:55 Std.2 Stopps
€ 3 638Air Canada
Angebot finden
Do, 19. Okt - Mi, 25. Okt
3:10 - 0:49VIE-SLC
23:39 Std.2 Stopps
4:35 - 5:40SLC-VIE
25:05 Std.3 Stopps
€ 5 151Scandinavian Airlines
Angebot finden
Do, 19. Okt - Mi, 25. Okt
2:00 - 0:49VIE-SLC
24:49 Std.3 Stopps
4:35 - 3:10SLC-VIE
22:35 Std.3 Stopps
€ 5 235Scandinavian Airlines
Angebot finden
Do, 19. Okt - Mi, 25. Okt

Wissenwertes

Nebensaison

September

Hochsaison

Juni

Günstigster Flug

€ 3 503
Die beliebteste Reisezeit mit einem durchschnittlichen Preisrückgang von 11%.
Die beliebteste Reisezeit mit einem durchschnittlichen Preisanstieg von 12%.
Flug von Wien nach Salt Lake City

Flüge von Wien nach Salt Lake City - die beste Zeit zum Buchen

Voraussichtlicher Preis für den Hin- und Rückflug
Durchschnittspreis pro Monat
Preisentwicklung vor dem Reisedatum

Die besten Tipps, um einen günstigen Flug von Wien zu finden

  • Der Flugpreis auf der Strecke Wien–Salt Lake City ist durchschnittlich 89 Tage vor dem Abflugdatum am günstigsten.
  • Buche mindestens 2 Wochen vor dem Abflug, um dir einen günstigen Preis zu sichern.
  • Die Hochsaison ist im Mai, Juni und Juli. Der günstigste Reisemonat ist der September.

FAQ für Flugbuchungen von Wien nach Salt Lake City

  • Wie lange dauert ein Flug von Wien nach Salt Lake City?

    Es gibt keine Direktflüge von Wien nach Salt Lake City. Die schnellste Reisedauer beträgt 18:09 Std..

  • An welchem Wochentag sind Flüge von Wien nach Salt Lake City am günstigsten?

    Wenn du von Wien nach Salt Lake City fliegen möchtest, solltest du für ein tolles Angebot den Sonntag für deinen Abflug ins Auge fassen und den Sonntag für deine Abreise meiden. Für deine Rückreise nach Wien findest du die besten Angebote jeweils für einen Donnerstag und die teuersten für Montag.

  • Um welche Uhrzeit ist der erste Abflug von Wien nach Salt Lake City?

    Der früheste Abflug nach Salt Lake City verlässt Wien um um 0:00.

  • Um welche Uhrzeit erfolgt der letzte Abflug von Wien nach Salt Lake City?

    Der späteste Abflug nach Salt Lake City ab Wien erfolgt um um 4:30.

  • Welche Airlines fliegen nonstop zwischen Wien und Salt Lake City?

    Es gibt keine Direktflüge von Wien nach Salt Lake City.

  • Welche Flugzeugtypen sind am häufigsten regelmäßig von Wien nach Salt Lake City unterwegs?

    Leider liegen uns diese Daten für diese konkrete Flugstrecke nicht vor.

  • Welche Airline-Allianzen bieten Flüge von Wien nach Salt Lake City an?

    SkyTeam, und Star Alliance sind die Airline-Allianzen, die Flüge zwischen Wien und Salt Lake City durchführen. Dabei ist Star Alliance am häufigsten auf dieser Strecke unterwegs.

  • Wie findet KAYAK so günstige Preise für Flüge von Wien nach Salt Lake City?

    KAYAK ist eine Reisesuchmaschine. Wir suchen im Internet nach den besten Preisen, die wir für unsere Nutzer*innen finden können. Mit über 2 Mrd. Flugsuchanfragen im Jahr können wir verschiedene Preise und Optionen für Flüge von Wien nach Salt Lake City darstellen.

  • Wie hilft mir die KAYAK Preisvorhersage, den besten Buchungszeitraum für meinen Flug von Wien nach Salt Lake City zu finden?

    Die Preisvorhersage von KAYAK ermittelt anhand historischer Daten, ob der Preis für einen Flug nach Salt Lake City von Wien innerhalb der nächsten sieben Tage voraussichtlich steigen oder sinken wird. Somit wissen Reisende, ob sie jetzt buchen oder lieber warten sollten.

  • Was ist der KAYAK Mix für Flüge von Wien nach Salt Lake City?

    Mit dem KAYAK Mix kannst du einfache Flugtickets kombinieren und im Vergleich zu einem üblichen Hin- und Rückflugticket sparen. So fliegst du nach Salt Lake City mit einer Airline und zurück nach Wien mit einer anderen Airline.

  • Wie funktionieren "flexible Daten" bei KAYAK und warum sollte ich sie bei einem Flug von Wien nach Salt Lake City beachten?

    Manchmal stehen Reisedaten nicht ganz fest. Falls du bei deinen bevorzugten Reisedaten etwas Freiraum hast, zeigen dir die flexiblen Daten alle Optionen für Flüge nach Salt Lake City von Wien bis zu 3 Tage vor und nach deinen bevorzugten Daten. Du kannst ganz einfach die Flüge wählen, die dir am besten passen.

Die Top 5 Airlines auf der Strecke von Wien nach Salt Lake City

Ergebnis basierend auf Bewertungen von KAYAK-Nutzer*innen
7,9
DeltaGesamtergebnis aus 29419 Bewertungen
78entertainment
81overall
85crew
78comfort
81boarding
75food
Airline-Bewertungen

Ich werde nie wieder mit Delta fliegen. Es war eine schlechte Erfahrung

Mehr zu Delta

Ich werde nie wieder mit Delta fliegen. Es war eine schlechte Erfahrung

Negativ: "Ich hatte für meine Mutter und mich das Ticket zusammen gebucht jedoch haben wir keine Sitze nebeneinander bekommen. Nicht schlimm aber schon ärgerlich wenn das nicht von der Airline aus klappt und die Leute nicht Sitze tauschen wollen"
Negativ: "Mehr Verpflegung mit Getränken wäre schön gewesen, aber an sich alles ok."
Negativ: "Wir hatten uns für den teureren Direktflug entschieden - dieser wurde zweimal geändert, letztendlich hatten wir einen Stop in Orlando und sind viel früher losgeflogen als ursprünglich geplant - was zur Folge hatte, dass die Kids quasi nicht geschlafen haben weil wir mitten in der Nacht ankamen und zu allem Überfluss wurden unsere Sitzplätze geändert - in die Reihe vor dem Notausgang, an der sich nicht mal die Lehne zurückstellen lässt... also extrem wenig Platz wenn der Vordermann seine zurückstellt..."
Positiv: "Alle Flüge pünktlich, nettes Personal an Board, Essen gut, gerne wieder"
Positiv: "Der Flug fand immerhin statt"
Negativ: "Der Flug startete mit 4 Stunden Verspätung, die sich im halbstündige m Rhythmus ohne Angabe von Gründen aufbauten. Erst nach massiven Beschwerden mehrerer Kunden gab es schließlich ein Fläschchen Wasser."
Positiv: "Modern airplane"
Negativ: "Super cold for a red-eye flight. No blankets or pillows available, not even for purchase."
Positiv: "Ordentlich und problemlos. Alles sauber und frisch."
Negativ: "Die Verpflegung war gut, nur wäre es schön gewesen, wenn ab und zu jemand mit Getränken gekommen wäre. Das kenne ich von anderen Flügen."
Positiv: "Flugbesatzung"
Negativ: "Das Flugzeug stand 1 Stunde in der Abflugschlange Dadurch 1 Stunde Verspätung ohne Vorankündigung"

Austrian hat Zahlung eingeführt und Auswahl war klein. Traurig. Da kann man woanders mehr sparen.

On-line Check war nicht möglich. Bei frühen Flügen heisst das sehr früh aufstehen um sicher zu sein. Da muss nachgebessert werden.

Quick boarding and deplaning. Nice crew. Quick service amd I was sitting in row 25. Luggage arrived promptly

Der Flug war überbucht, so dass wir erst im zweiten Anlauf Plätze bekamen. Der Check-in mit den Automaten in Wien ist eine Zumutung. In Berlin war die Ankunft des Fluges nicht bekannt. Es dauerte ca. eine halbe Stunde, bis wir von Bord gehen konnten. Entsprechend lang dauerte auch die Gepäckausgabe. Das ist aber ein Problem des Flughafens BER (wen wundert das?) und nicht von Austrian Airlines.

Trotz zweimaliger Mail und Einstellungen im Profil war keine „dairy free“ Essen möglich :(

Positiv: "Service"
Negativ: "Sitzabstand und die Klimaanlage an den Füßen nicht so kalt stellen."
Positiv: "Friendly crew"
Negativ: "Boarding was a little off because we had to wait longer than expected for bused to bring us to plane . They should have Waited until buses arrived and then had passengers go through the gates so everyone could remain seated at the gate and not wait 20 minutes while standing."
Positiv: "Wifi onboard"
Negativ: "Wifi über paypal buchbar, aber Paypal verlangte SMS authentifizierung, was während des Fluges logischerweise nicht ging."
Negativ: "Personal am Gate überfordert und extrem langsam. Alles verspätet: Informationen, Boarding, Abflug, Ankunft, Aussteigen - wie bei Austrian "normal". Daher fliege ich mit Austrian nur dann, wenn es nicht anders geht."
Negativ: "Pünktlich abfliegen, schnelle Gepäckabwicklung, wenigstens noch eine salzige Alternative zu süß"

Leider wurde der Flug durch technische Probleme am Flugzeug gestrichen, ein Ersatz war trotz Ankündigung dann nicht verfügbar. Was zu einer Wartezeit von über 8 Stunden in Amsterdam Schiphol führte. Die Umbuchung auf den nächsten war Flug problemlos und ein Gutschein als kleine Wiedergutmachung gab es auch. :)

Es gab einen Snack und gute Getränke. Besser Service als bei manch anderer Airline

Positiv: "Die Crew war nett."
Negativ: "Die Kabinenklimatisierung hat man nicht in den Griff gekriegt. In dem Bereich wo wir saßen war es sehr kalt und zügig, so dass wir und trotz mehrerer Decken erkältet haben. In anderen Bereichen haben sich die Gäste über zu hohe Temperaturen beschwert."
Positiv: "Nichts"
Negativ: "Stornieren des Flugs. Keiner fühlt sich zuständig und der Kunde wird mit Arbeit und Kosten allein gelassen"
Positiv: "Das Flugpersonal war freundlich, sehr aufmerksam und fürsorglich. Es gab genug zu trinken und gute Auswahl. Über eine Kleinigkeit zu essen freute ich mich auch sehr. Es war ein entspannter, angenehmer Flug. Danke vielmals."
Negativ: "Dass der Flug sich verspätet hat, hat mich persönlich nicht sehr gestört. Wenn aber jemand danach weiter fahren muss, oder einen Termin deshalb verpasst, könnte etwas nervig sein."
Positiv: "Pünktlich und Gepäck gut angekommen"
Negativ: "Checkin und Boarding sind katastrophale Improvisation. Völlig unklar wie oder wo und chaotisches Anstehen"
Positiv: "Flug fast punktlich und ohne aussergewohnliche Ereignisse"
Negativ: "1 1/2 Stunden Schlange stehen um das Gepäck aufzugeben! Riesiges Puff / Chaos und Anarchie in der Warteschlange."
Positiv: "Tolle Airline. Toller Flug. Tolle Besatzung. Hier wird man mehr als satt."
Negativ: "Wir hatten einen Zubringerflug nach Amsterdam gebucht mit Weiterflug back Tansania um unsere Flitterwochen zu genießen. Doch wir wurden mit stand by Tickets beim einchecken schockiert. Somit war die Vorfreude schon beim einchecken dahin... es war bangen angesagt, dass wir mitkommen."
Positiv: "The second flight was on time and even though I spent the night at the Amsterdam airport my baggage was checked through so I did not have to worry about it during the night."
Negativ: "When I asked whether the snack was vegan I got the answer "It's a wrap". When I ordered tomato juice I was forgotten and did not get anything. There were no vegan snacks on each of the flight, but I guess that would be too much to wish for ;)"

Der Flug war nicht ausgebucht. Dadurch war der mittlere Sitz der Sitzreihe frei.

Gepäck kam leider nicht an und wir wurden erts nach langem warten informiert. Swissport team hat aber einen fantastischen Job gemacht und unsere Lost&Found Formulare mit uns ausgefüllt.

Boarding und Deboarding völlig unkoordiniert. Keine klaren Ansagen der Crew.

Frankfurt - Paris ist der Business Class lohnt sich nicht - es gibt kaum einen Unterschied!

Negativ: "Wie kann man in Zeiten von "Corona" das Flugzeug komplett voll belegen und dann mit "Vertrauen" und "We care for your health" werben? So bekommt man verlorene Kunden bestimmt nicht dazu, wieder öfters zu fliegen... :-("
Positiv: "Nichts"
Negativ: "Absolut kein Platz für ein kleines Handgepäck weil andere Leute rücksichtslos ihren ganzen Hausstand dabei haben und die Lufthansa es nicht interessiert, wieviel jeder da so mitbringt. Personal führt lieber Privatgespräche und beobachtet einen, wie man verzweifelt nach Platz such, anstatt zu helfen."
Negativ: "Die Sitze der Business-Class im LH A340 sind einfach nur unbequem. Das können andere Airlines besser."
Positiv: "Die Crew beim Boarding wie immer akkurat und freundlich. Leider gab es in der Eco nur ein Glas Wasser, was diesmal aber nicht kundgetan wurde (oder ich habe geschlafen und hab das nicht gehört). Danach war aber auch keine Motivation mehr vorhanden die ausgegeben Plastikbecher anzusammeln. Man sollte die einfach im Netz des Vordersitzes reinstecken. Naja ...."
Negativ: "Rückflug war 4h Verspätet und WiFi an Board war dann auch noch defekt."
Positiv: "Da aufgrund der gewitterigen Wetterlage, viele diesen Anschlussflug nicht mehr erreicht haben war das Flugzeug nicht voll besetzt, weswegen ich gleich drei Sitze für mich allein hatte... für einen Langstreckenflug ist das natürlich sehr komfortabel! Besatzung sehr nett."
Negativ: "Das Wetter.... wie oben bereits angedeutet recht gewittrig, war ein recht turbulenter Flug. Man musste sich die ersten Zwei Stunden oftmals mit beiden Armen festhalten um auf dem Sitz zu bleiben..."
Negativ: "bei einem 45 min Flug kann man nicht viel anders machen"
Positiv: "eingentlich war gar nichts wirklich gut. sondern max mässig"
Negativ: "Es gibt 2x auf einem über 11 Stunden non-stop Flug was zum essen:Nach dem Start und einmal 1,5 Stunden vor der Landung. 9 Std. nichts. Wenn dann eine Stewardess helfen will mit einem kleinen Snack aber von einem Kollegin gebremst wird, dann finde ich das unverschämt!! "Wir machen keine Ausnahmen!""
Positiv: "Personal freundlich und in dem Fall war der Punkt 20 Minuten überpünktlich"
Negativ: "Wie üblich auf diesen kurzen Flügen keine Bordunterhaltung. Relativ wenig Sitzabstand wie sonst aber auch üblich (bei knappe 1,90m) wenn kein spezieller Sitz mehr frei ist."
Positiv: "Flug hat Minimumkriterien erfuellt. Puenklichkeit und Sicherheit. Getraenke wurden offeriert."
Negativ: "Ich bin klein und fand es beengend. Das überraschendste war aber das komplett fehlende Unterhaltungsprogramm. Nicht mal ein gemeinschaftlicher Monitor. Dies bei einem 4h Flug. Info über vorhandene Service( entertainment und food ) im Flug wäre wünschenswert."
Positiv: "Business Class entsprach voll den Erwartungen, nur das erste Mal war der Flug rückwärts"
Positiv: "Siehe Bewertung in den Kategorien. Essen ok, Boarding entspannt und ein guter Flug für den Preis (sehr günstig)"
Negativ: "Nicht sehr viel Platz, zu wenige Getränke über den Flugzeitraum, Personal nur mäßig freundlich, kein Boardentertainment am Platz nur über zentrale Lautsprecher aller 4-5 Reihen (Flug durchgeführt von United)"
Positiv: "Wir waren sehr knapp dran. Wir erreichten den Flieger nur, weil uns Airline Angestellte geholfen haben und wir durch den Flughafen gespurtet sind."
Positiv: "Personal war sehr nett, das Boarding ging zügig vonstatten, Sitze gemütlich(für Kurzstreckenflug)"
Negativ: "Flug hatte 1 h Verspätung, keine Auswahl beim angebotenen Snack"
Positiv: "Boarding sehr zügig, Carry-on wurde unkompliziert in Frachtraum verbracht da sehr kleines Flugzeug"
Negativ: "Sitze eher sparsam bemessen, keine Auswahl bei Snack"
Negativ: "Effizienz beginnt beim Check-in/Baggage drop off: Check-in nur per Automat. Man muss selber den Gepäcktag ausdrucken und am Gepäck befestigen. Veraltete Sitze die zwar breit aber unbequem sind. Völlig veraltetes Entertainment System, mit gerade einmal acht Filmen, keine Pausefunktion, keine Möglichkeit zurückzuspulen, Bildschirm ist schlanke 12 Zoll groß. Bordtoilette war alt und schlecht gepflegt."

Wien - Salt Lake City

Angebote für den Rückflug:

Salt Lake City - Wien

Kabinenklassen:

Abflughäfen ansehen: